Fakten gegen Vorurteile
Wir möchten einigen Vorurteilen mit Fakten begegnen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen Sie auch in Ihrem Sinne darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Halten Sie ihr Endgerät aktuell und versuchen Sie nicht vertrauenswürdige und unverschlüsselte Kommunikationswege zu meiden.

 

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Wenn Sie die Internet-Seiten von DGB-Bildungswerk Thüringen e.V. besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse (die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesen wurde) in anonymisierter Form, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Seiten, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Personenbezogene Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, bspw. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage oder zur Durchführung einer beauftragten Dienstleitung angeben.

 

Sicherheit

DGB-Bildungswerk Thüringen e.V. setzt auf dieser Website technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

Cookies

www.fakten-gegen-vorurteile.de verwendet Cookies, um Präferenzen der Besucher*Innen erkennen und die Websites entsprechend optimal und möglichst benutzerfreundlich gestalten zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die in Ihrem Browser abgelegt werden und auch durch Sie wieder entfernt werden können.

Durch die Nutzung unserer Website (www.fakten-gegen-vorurteile.de) willigen Sie ein, dass wir auf Ihrem Gerät Cookies speichern dürfen.

Cookies können genutzt werden, um festzustellen, ob von Ihrem Computer bereits eine Kommunikation zu unseren Seiten bestanden hat. Es wird lediglich das Cookie auf Ihrem Computer identifiziert. Personenbezogene Daten können dann in Cookies gespeichert werden, wenn Sie zugestimmt haben, z.B. um einen geschützten Bereich zu erreichen, so dass Sie User-ID und Passwort nicht erneut eingeben müssen. Sie können unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Das Speichern von Cookies können sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" o.ä. wählen.

Die Website von DGB-Bildungswerk Thüringen e.V. verzichtet in Ihrem Sinne auf die Dienste und Cookies von Drittanbietern.

 

Analyse- und Trackingdienste

www.fakten-gegen-vorurteile.de verzichtet auf die Einbindung von externen Diensten zur Analyse oder Verfolgung von Besucher*Innen-Aktivitäten.

 

Eingebundene Dienste Dritter

OpenStreetMapDatenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist

DGB-Bildungswerk Thüringen e.V.

Schillerstraße 44

99096 Erfurt

Deutschland

info(ät)dgb-bwt.de

 

1. Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie die Internet-Seiten von Fakten gegen Vorurteile besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse (die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesen wurde) in anonymisierter Form, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Seiten, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Personenbezogene Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, bspw. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage oder zur Durchführung einer beauftragten Dienstleitung angeben.

Fakten gegen Vorurteile  setzt auf dieser Website technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

2. Cookies

www.fakten-gegen-vorurteile.de verwendet Cookies, um Präferenzen der Besucher*Innen erkennen und die Websites entsprechend optimal und möglichst benutzerfreundlich gestalten zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die in Ihrem Browser abgelegt werden und auch durch Sie wieder entfernt werden können.

Durch die Nutzung unserer Website (www.fakten-gegen-vorurteile.de) willigen Sie ein, dass wir auf Ihrem Gerät Cookies speichern dürfen.

Cookies können genutzt werden, um festzustellen, ob von Ihrem Computer bereits eine Kommunikation zu unseren Seiten bestanden hat. Es wird lediglich das Cookie auf Ihrem Computer identifiziert. Personenbezogene Daten können dann in Cookies gespeichert werden, wenn Sie zugestimmt haben, z.B. um einen geschützten Bereich zu erreichen, so dass Sie User-ID und Passwort nicht erneut eingeben müssen. Sie können unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Das Speichern von Cookies können sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" o.ä. wählen.

Die Website von DGB-Bildungswerk Thüringen e.V. verzichtet in Ihrem Sinne auf die Dienste und Cookies von Drittanbietern.

 

3. SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über »HTTPS«.

 

4. Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System („CRM System“) oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

 

5. Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

 

6. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.
Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

 

7. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

8. Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

 

9. Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:
datenschutz(ät)dgb-bwt.de

Urheberrecht

Die Inhalte dieser Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung,Verbreitung und jede Art der Verwertung bedürfen der Zustimmung. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Gefördert durch

  • Bundeszentrale für politische Bildung
  • Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
  • IG Metall