Fakten gegen Vorurteile
Wir möchten einigen Vorurteilen mit Fakten begegnen.

Unsere Schulungs- und Seminarangebote

Unsere Schulungen und Seminare sind für unterschiedliche Zielgruppen konzipiert und können auf Anfrage speziell und individuell an die TeilnehmerInnen angepasst werden. Wir bieten unsere Schulungsangebote vorrangig in Thüringen an.

 

Der Hetze im Netz begegnen, aber wie?

In sozialen Netzwerken scheinen Hetze und Hass gegenüber Geflüchteten keine Grenzen gesetzt zu sein.  Wir schauen uns an, welchen Mechanismen Hetze im Netz unterliegt, wie Algorithmen, Filterblasen und Co. funktionieren und was das Argumentieren im Netz oft so schwer macht. Wir diskutieren Lösungsansätze, wie und wann Hetze im Netz widersprochen werden kann und muss. 

Dauer: 1h - 2 Tage | Teilnehmer*innen: 8-25 Personen

 

Argumentieren gegen rechte Hetze am Stammtisch und im Netz

Warum ist Entgegnung so wichtig und welchen Kniff gibt es, damit die beste Erwiderung nicht erst abends beim Schlafengehen einfällt?  Wir schauen uns an, wie mit tatsachenwidrigen Behauptungen und diskriminierenden Parolen umgegangen werden kann und wollen die Unterschiede zwischen der direkten Diskussion und der Hetze in sozialen Netzwerken verstehen.

Dauer: 1-3 Tage | Teilnehmer*innen: 8-15 Personen

Gefördert durch

  • Bundeszentrale für politische Bildung
  • Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
  • IG Metall